Studenten der Veterinärmedizin

Themen

  • Kälberhaltung
    • Produktionstechnik
    • Betreuung und Pflegemaßnahmen
    • Gesundheitsaspekte, Prophylaxe und Therapie
  • Jungviehhaltung
    • Produktionstechnik
    • Betreuung und Pflegemaßnahmen
  • Milchviehhaltung
    • Produktionstechnik
    • Melken und Melktechnik in der Praxis
    • Praktische Rationsgestaltung und Fütterungs-Controlling
    • Klauenpflege beim Rind
    • Besamung und Embryotransfer
    • Praktische Sterilitätsuntersuchung
  • Schafhaltung
    • Produktionstechnik
    • Wirtschaftlichkeit
    • Betreuung und Pflegemaßnahmen
  • Damtierhaltung
    • Produktionstechnik
    • Wirtschaftlichkeit

Produktionstechnik in der Landbewirtschaftung und Futtergewinnung, Besichtigung von Praxisbetrieben mit Erfahrungsaustausch.

Praktische Übungen in den Ställen

  • morgens        05.30 - 07.30 Uhr
  • nachmittags  15.45 - 17.45 Uhr

Teilnehmerkreis

  • Studenten der Veterinärmedizin
  • Studenten der Agrarwissenschaften

Referenten

  • Mitarbeiter der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen und von Zuchtorganisationen

Lehrgangsgebühren

Die Lehrgangskosten je Person werden hier in kürze veröffentlicht. In der Teilnehmergebühr sind Unterkunft, Verpflegung, Lehrgangsunterlagen und Arbeitsoverall für praktische Übungen enthalten. Der Preis schließt nicht die Wochenendverpflegung ein. Diese kann auf Wunsch gestellt werden. Saubere Sicherheitsgummistiefel oder Sicherheitsarbeitsschuhe müssen mitgebracht werden.

12.03. - 23.03.2018