Riswicker Bauernmarkt

Riswicker Bauernmarkt Winter 2013
Riswicker Bauernmarktteam

Jeden Donnerstag von 12 bis 17 Uhr ist der Bauernmarkt im Versuchs- und Bildungszentrum Haus Riswick der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen Treffpunkt für Verbraucher und Verbraucherinnen, die direkt beim Erzeuger einkaufen möchten. Und das schon seit fast 19 Jahren. Ein wichtiger Bestandteil ist für viele Marktbesucher das Bauernmarktcafé "Op de Dääl". Wenn donnerstags ein Feiertag ist, wird der Markt auf mittwochs vorverlegt.

Beim Riswicker Bauernmarkt machen mit:

Die offizielle Eröffnung fand am 24. April 1997 statt. Das Ziel war es, Verbrauchern selbst erzeugte Produkte aus der Region konzentriert und ohne lange Transportwege anzubieten. Viele der elf Marktbeschicker sind von Anfang an dabei. Sie schätzen den Dialog mit den Verbrauchern und die Gelegenheit, den Menschen Landwirtschaft näher zu bringen.

Zum wöchentlichen Marktangebot wird an vielen Markttagen noch ein zusätzliches Angebot für Kinder und Erwachsene angeboten. Die Kinder freuen sich jede Woche auf die vielen Trettrecker, die zum kostenfreien Spielen einladen. Der Rundgang über den Riswicker Besuchergang führt vorbei am Riswicker Milchvieh, Schafe und Damwild grasen auf den Weiden rund um den Hof.

An vielen Markttagen bieten die Beschicker zusätzlich zum Markt erlebnisorientierte Aktionen für kleine und große Kunden an, auch an allen Markttagen innerhalb der Sommerferien.

Der Bauernmarkt in den Medien

In der Serie der Rheinischen Post: „Heimat … genießen“ erschien im Oktober 2015 ein großer Bericht mit dem Titel: Schön und lecker – Riswicks Bauernmarkt. Im Jahr 2013 wurde der Riswicker Bauernmarkt von der Sendung Servicezeit des WDR zum schönsten Wochenmarkt NRW`s gekürt. Im Jahr 2005 erhielt der Bauernmarkt die Nachhaltigkeits-EINS. Diesen von der Verbraucherzentrale NRW verliehenen Preis bekam der Bauernmarkt für seine beispielhaften Produkte.

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen und Neuigkeiten rund um Produkte und Beschicker gibt es hier: